Berlin – 10. September 2012 – Zentrale Veranstaltung

„Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe … “ – Zentraler Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an die Suizidtoten.

10. September 2012 – 18:00 Uhr – Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche –  Berlin

Weil sie ihr Leben nicht mehr meistern konnten und keinen anderen Ausweg für sich sahen, haben 10.000 Menschen im vergangenen Jahr selbst ihr Leben beendet. Jugendliche, Männer und Frauen im mittleren Alter, zunehmend auch alte Menschen. Die Rede vom „Freitod“ wird dabei ihrer seelischen Not selten gerecht.

Zum WHO-Weltsuizidpräventionstag finden in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche ein zentraler ökumenischer Gottesdienst mit Angehörigengruppen aus ganz Deutschland und in der Präventionsarbeit Tätigen statt.

Als zentrale Veranstaltung verantaltet  das nationale Suizidpräventionprogramm für Deutschland (NaSPro) dieses Jahr zusammen mit der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche wieder einen ökumenischen Gottesdienst mit Angehörigen verschiedenener Religionen.

Sie sind zu diesem Gottesdienst herzlich eingeladen.

Weitere Informationen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen 2012 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.