Berlin – 10. September 2017 – Zentrale Veranstaltung

Sonntag 10.9.2017, 15 Uhr, Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche Berlin
„Take a minute, change a life“

Zentraler ökumenischer Gottesdienst zum Welttag der Suizidprävention mit Worten und Klängen aus der jüdischen und muslimischen Glaubenstradition

Mit:
Pfarrer Martin Germer
Pater Max Cappabianca OP
Kantorin Mimi Sheffer
Nasser Fakhri (Rezitationen und Gesang)
Prof. Dr. Burkhard Jabs (Orgel)

Lesungen aus Wettbewerbsbeiträgen zu „Suizid ist keine Lösung“ (Telefonseelsorge Berlin e.V.)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen 2017 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.