Saarbrücken – 10. September 2018 – Vortrag und Lesung

10. September 2018
18.30 Uhr
Großer Festsaal Rathaus St. Johann
66111 Saarbrücken

Am Welttag der Suizidprävention am 10.September lädt das Saarländische Bündnis gegen Depression zu einem Vortrag mit Lesung nach Saarbrücken ins Rathaus St. Johann ein. Der Autor Viktor Staudt hat bei einem Suizidversuch beide Beine verloren. Er erzählt in beeindruckender Weise die Geschichte seines Selbstmordes und wie er wieder zurück ins Leben fand. Die Schirmherrschaft über diese Veranstaltung hat die Oberbürgermeisterin Charlotte Britz übernommen.
Mehr Informationen: www.depression-saarland.de

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen 2018 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.