München – 14. Oktober – Die Arche stellt sich vor

14. Oktober, 18:30-20:00 Uhr: „Lebenskrisen und Suizidgefährdung“. Mitarbeitende der ARCHE sprechen über ihre Erfahrungen mit suizidgefährdeten Menschen und stellen Hilfsmöglichkeiten dar.

Weitere Informationen: http://www.die-arche.de

Dieser Beitrag wurde unter Monat der Suizidprävention abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.