Frankfurt – 10. September 2020 – Plakataktion

Rund um den Welttag der Suizidprävention am 10. September 2020 machen das Frankfurter Netzwerk für Suizidprävention (FRANS) und der Selbsthilfe e.V. mit einer Poster- und Plakat-Kampagne sowie Print- und Online-Anzeigen auf das Tabuthema Suizid aufmerksam und bringen es so ins öffentliche Bewusstsein.

Darüber hinaus bietet FRANS auch in diesem Jahr einige Veranstaltungen an, die unter den aktuellen Hygiene-Maßnahmen durchführbar sind. Natürlich wird auf aktuelle Entwicklungen reagiert, bitte überprüfen Sie daher kurz vor den Terminen auf der Webseite http://frans-hilft.de/zehntausend-gruende/, ob die einzelnen Veranstaltungen so wie geplant stattfinden.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen 2020 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.